Flamme brennt für die Ökumene

kirche8Roland (SuZ). Auf einen emotionsreichen Abschied in der Christ-König-Kirche ist die feierliche Zusammenführung in eine gemeinsame Zukunft im Paul-Gerhardt-Haus gefolgt: Gestern ist das ökumenische Gemeindezentrum offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. Es stellt ab sofort den Mittelpunkt für beide Konfessionen dar.

Weiterlesen: Flamme brennt für die Ökumene

Die Christ - König Kirche in Roland wird 40!

Ein letztes Jubiläum:
Die Christ - König Kirche in Roland wird 40!

Vor 40 Jahren, am 13. November 1966, wurde die Christ - König - Kirche von Generalvikar Böggering eingesegnet.
Bereits 10 Jahre zuvor, am 28.06.1956, wurde in Roland ein kath. Kirchenbauverein gegründet. Ziel war es, für die inzwischen 800 Katholiken der Bauernschaft Hinteler - Geißler eine eigene Kirche zu bauen und auf diesem Wege die ersten Mittel für den Bau bereitzustellen. Zunächst waren aber die Geistlichen der Liebfrauenpfarre bereit, ab September 1956 in einem Klassenraum der neuen Volksschule Hinteler den Sonntagsgottesdienst zu feiern. Der Andrang war so groß, sogar der Flur musste bald mitgenutzt werden, da bis zu 400 Gläubige zum Gottesdienst kamen.

Weiterlesen: Die Christ - König Kirche in Roland wird 40!