Pfarrnachrichten

Öffnungszeiten – Pfarrbüro

Neubeckum, Kirchstr. 3 - Tel.: 02525 / 807887-0
Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr
Montag und Donnerstag von 15:00 bis 18:00 Uhr

Vellern, An der Kirche 5a - Tel.: 02525 / 807887-20
Mittwoch, von 16:00 bis 18:00 Uhr

Infos für Messdiener

Hinweis auf Ihr Widerspruchsrecht gegen Veröffentlichungen im
Pfarrbrief/Pfarrnachrichten/Aushang/Internet

Schulgottesdienst
Die Kinder der Kardinal-von-Galen-Schule feiern einen Schulgottesdienst am Mittwoch, 18. Oktober, um 8:00 Uhr in der St. Pankratius-Kirche.

Seniorengottesdienst
Am Mittwoch, 18. Oktober, sind besonders die Senioren zum Gottesdienst um 15:00 Uhr im Pfarrzentrum mit anschließendem Kaffeetrinken eingeladen.

Ökumenische Agape-Feier der Frauen zum 500. Reformationsgedenken
Am Mittwoch, 18. Oktober, um 18:00 Uhr feiert die kfd St. Joseph im Rahmen des 500. Reformationsgedenken im Turm der St. Joseph-Kirche (Neubeckum) einen ökumenischen Wortgottesdienst als „Agape-Feier“.
Zu dem Gottesdienst und anschließender Fortsetzung des Agape-Mahls lädt die kfd evangelische und katholische Frauen ganz herzlich ein!

kfd St. Pankratius
Die kfd St. Pankratius lädt ein zu einem Gourmet-Abend am Freitag, 20. Oktober, um 19:00 Uhr im Alten Pfarrhaus. Zum vierten Mal bringen alle Teilnehmerinnen etwas für das Buffet mit, z. B. Salate, egal welcher Art, Brot, Butter, Finger-Food (Fleisch, Käse, Fisch, Gemüse), Nachtisch. Rezepte gerne erwünscht! Getränke werden im Alten Pfarrhaus bereitgestellt. Anmeldungen bei Susanne Reckmann, Tel. 02521/18292 oder Elisabeth Kügeler, Tel. 02521/4577.

Taufe
Am Sonntag, 22. Oktober, um 11:45 Uhr wird ein Kind in der St. Pankratius-Kirche getauft. Wir gratulieren den Eltern, den Paten und wünschen dem Täufling Gottes Segen.

Kirchenvorstand
Die nächste Kirchenvorstandssitzung ist am Donnerstag, 26. Oktober, um 20:00 Uhr im Pfarrzentrum.

Leprakreis – Basar
Am Samstag, 28. und am Sonntag, 29. Oktober, ist jeweils von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr wieder der Basar des Leprakreises im Pfarrzentrum Neubeckum.
Es werden Strickwaren, Mützen und Handschuhe sowie Tischdecken, Gefilztes und auch wieder Holzarbeiten angeboten. Alles durch die Hände der fleißigen Helferinnen und Helfer in den letzten Monaten in vielen Arbeitsstunden gefertigt.
Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen in der Cafeteria gesorgt. Kuchenspenden sind gerne gesehen und können zu Beginn der Basartage im Pfarrzentrum abgegeben werden.
Der Erlös des Basars ist für das Hilfswerk Schwester Petra e.V. – Dienerinnen der Armen bestimmt. Für Auskünfte oder spezielle Bestellungen werden Sie sich an Rita Mende, Tel. 02525 2571.

Rosenkranzandacht
Herzliche Einladung zur Rosenkranzandacht am Sonntag, 29. Oktober, um 18:00 Uhr in der St. Joseph-Kirche.

Vorschau Gottesdienste Allerheiligen und Allerseelen
Am Fest Allerheiligen laden wir zu den Eucharistiefeiern um 8:30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, um 9:45 Uhr in der St. Pankratius-Kirche und um 11:00 Uhr in der St. Joseph-Kirche mitgestaltet von dem Flötenensemble ein.
Am Nachmittag laden wir zur Andacht und zum anschließenden Friedhofgang ein um 15:00 Uhr in der St. Pankratius-Kirche und um 16:00 Uhr in der Friedhofskapelle an der Spiekersstraße.
In der Eucharistiefeier an Allerseelen, Donnerstag, 02. November, um 19:00 Uhr in der St. Joseph-Kirche wollen wir in besonderer Weise derer gedenken, die im letzten Jahr aus unserer Gemeinde verstorben sind.

Mittendrin Gottesdienst
Bibel teilen - Glauben teilen - Leben teilen
Wir laden ein zum nächsten Mittendrin Gottesdienst am Sonntag, 05. November, um 18:00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus. In der Eucharistiefeier sind mehrfaches Hören des Textes, Stille, Austausch, Gebet zentrale Elemente. So teilt sich Gott uns mit, so teilen wir untereinander.

Bitte vormerken – Zeit für Ruhe, Zeit für Stille…
Der Monat November lädt auch durch kürzer werdende Tage und die damit verbundene frühere Dunkelheit zur Besinnlichkeit ein. Alle, die sich eine kleine  Auszeit gönnen möchten, sind herzlich eingeladen zur „Zeit für Ruhe, Zeit für Stille“ am Montag, 06. November in der Zeit von 17:00 bis 21:00 Uhr in der St. Joseph-Kirche.
Durchatmen, zur Ruhe kommen, bei Kerzenschein, Musik und Stille sich eine Auszeit gönnen. Kommen Sie und bleiben Sie so lange, wie Sie Lust und Zeit haben.

Frauentag „Auszeit“
Die kfd St. Pankratius lädt ein zum Frauentag „Auszeit“ auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Stromberg. Abfahrt ist um 13:45 Uhr ab Parkplatz Vellern in Fahrgemeinschaften. Beginn ist um 14:30 Uhr mit Kaffeetrinken und anschließender Führung durch das Haus. Danach treten die beiden Künstlerinnen Barbara Hagin und Irmgard Himstedt mit ihrem Programm „Der Struwwelpeter und andere Geschichten, Lieder und Gedichte von bösen Buben und garstigen Mädchen“ (ca. 1 ¼ Stunde) auf. Eintritt: 15,00 €.
Anmeldungen bei Elisabeth Kügeler, Tel. 02521/4577.

Firmung 2018
Die Runde der Firmkatechetinnen trifft sich in den nächsten Tagen, um die Termine für die Vorberei¬tung der Firmung abzustimmen. Dann werden wir die Jugendlichen anschreiben und mit dem Bischof einen Firmtermin abstimmen.

Pfarreiratswahl - "Jetzt staubt’s! Kirche vor Ort ist um Umbruch."
So lautet das Motto der Pfarreiratswahlen.       
Wie in manchen anderen Gemeinden, so fällt es auch in unserer Gemeinde immer schwerer, Mitarbeiter*innen für ein dauerhaftes Ehrenamt zu gewinnen. Umso dankbarer bin ich den fünf Kandidatinnen, die sich für die Wahl zum nächsten Pfarreirat haben aufstellen lassen.
Und wie es in manchen anderen Gremien auch ist, in denen zum Beispiel für eine Vorsitzende nur eine Kandidatin kandidiert und trotzdem abgestimmt wird, ist es schön, wenn Sie sich an der Wahl beteiligen und den Engagierten damit den nötigen Rückhalt für ihre Arbeit geben. Gleichzeitig kann es auch ein Zeichen des Dankes für die Bereitschaft zur Mitarbeit in der Gemeinde sein.   
Unsere vorläufige Kandidatenliste in alphabetischer Reihenfolge:
Küsterameling, Sabrina – 31 Jahre – examinierte Altenpflegerin
Mußenbrock, Susanne – 47 Jahre – Verkäuferin
Starke, Sabine – 48 Jahre – PTA
Weitenberg, Ida – 67 Jahre – Hausfrau
Wißling, Christina – 44 Jahre –  Sozialversicherungsangestellte

Neu: Wählen gehen ab 14 Jahren!
Der Diözesanrat hat dies beschlossen, weil Jugendliche wesentlich im Alltag ihrer Pfarreien mitwirken. Ihnen wird zugetraut, Aufgaben verantwortungsvoll zu übernehmen und ein lebendiges Gemeinde-leben mitzugestalten.

BRIEFWAHL!  23.10. bis 07.11.2017
Beantragung und Aushändigung von Briefwahlunterlagen im Pfarrbüro, Kirchstraße 3 zu den gewohnten Öffnungszeiten.

 

Kollekte
„Du führst mich hinaus ins Weite“ (Psalm 18) ist das Motto der diesjährigen Kollekte zum Sonntag der Weltmission am 22. Oktober.
Das Leben in Burkina Faso ist hart. Dürreperioden und Missernten treffen die Menschen, die vorwiegend von der Landwirtschaft leben, regelmäßig. Mädchen leiden besonders unter der Armut. Um das Überleben einer Familie zu sichern, werden sie häufig schon bei ihrer Geburt deutlich älteren Männern versprochen. Einziger Ausweg aus einem Leben unter Zwang – die Flucht!
Obdach und Schutz finden die Mädchen bei kirchlichen Helfern. Schwestern und Katechisten geben den Mädchen ein neues Zuhause. Hier sind sie sicher, können weiter zur Schule gehen, lernen weben, färben oder ein anderes Handwerk.
Helfen Sie mit! Ihre Spende am Sonntag der Weltmission schenkt Zukunft – in Burkina Faso und weltweit.